Höhere Webshop-Konvertierung aufgrund eines PIM-Systems

E-Commerce, ES

Conversion-Optimierung mit PIMDas neue UPS Pulse der Omni-Channel-Händlerumfrage 2016 zeigt, dass Einzelhändler in den Niederlanden zu langsam sind, um auf den Flex-Shopper oder den digital qualifizierten Verbraucher zu reagieren. Diese Flex-Shopper haben über verschiedene Vertriebskanäle ständigen Zugriff auf Informationen zu Produkten, Preisen und Verfügbarkeit. Der Flex-Shopper wählt den Vertriebskanal, der den Bedürfnissen der Verbraucher am besten entspricht. Jetzt sofort PIM-System Als Einzelhändler können Sie schneller auf die Bedürfnisse des Flex-Shoppers reagieren und die Conversion Ihres Webshops steigern.

Das Warum eines PIM-Systems

Das PIM-System steht für Product Information Management. Dieses System ist heutzutage ein Muss für mittlere und große Unternehmen im E-Commerce-Bereich, um Kunden anzulocken. Warum ist das so? Der Hauptgrund ist, dass bei Verwendung dieses Systems die Produktinformationen über alle Kanäle hinweg konsistent sind. Und das bietet Ihnen als Einzelhändler, aber auch als Produzent oder als Großhändler die beste Basis, um den Umsatz zu steigern. Wie das funktioniert? Heutige Flex-Shopper nutzen die Möglichkeit, mehrere Online- und traditionelle Kanäle zu vergleichen. Wenn Sie einen Vertriebskanal anbieten, der alle Produktinformationen auf konsistente Weise bietet, gibt dies dem Verbraucher Sicherheit und Vertrauen.

Beachten Sie Folgendes, um ein konkretes Bild von der Bedeutung der Verwendung eines PIM-Systems zu erhalten. Ein Webshop, der sich auf den Verkauf von Fahrrädern konzentriert, bietet auch die Möglichkeit, beispielsweise ein Kettenschloss, einen Fahrradhelm oder Fahrradtaschen zu kaufen. Zusätzlich wird eine Größentabelle für Fahrräder verwendet. Das PIM-System bietet die Möglichkeit, Verbindungen zwischen den Produkten und Produktdaten herzustellen. PIM kombiniert die Informationen für verschiedene Kanäle auf konsistente Weise. Unabhängig davon, auf welchem Vertriebskanal Ihres Unternehmens der Kunde landet, wird er immer durch einen konsistenten Informationsfluss erkannt.

Alle Informationen auf einem Silbertablett

Darüber hinaus ist es möglich, Produkten bestimmte Werte zuzuweisen. Sie können sich bestimmte internationale Standards wie GS1 vorstellen. Der Vorteil der Zuweisung von Klassifizierungen besteht darin, dass der Verbraucher eine Fülle von Informationen über das Produkt erhält. Wenn dem Verbraucher alle Informationen zu Ihrem Produkt auf einem Silbertablett angezeigt werden, führt dies zu Sicherheit. Diese Gewissheit führt wiederum zu einer höheren Webshop-Conversion. Verbraucher möchten auch Informationen über Lagerbestand, Lieferzeit und passende Optionen erhalten. Das PIM-System stellt diese Informationen Ihrem Kunden zur Verfügung.

Markenerlebnis und Bekanntheit

Auf der Ebene des Omnichannels hat PIM eine wichtige Position erobert. Durch die einfache Bereitstellung eines zentralen Speichers für alle Produktdaten und Informationen zu den Produkten. Der angebotene Inhalt, der von Texten über Videos bis hin zu Bildern und Größentabellen reicht, wird über alle Kanäle gleich angeboten. Das ist die perfekte Basis für Markenerlebnis, Bekanntheit und Image Ihres Unternehmens.

Möchten Sie die Conversion steigern? Dann bildet das PIM-System die beste Basis dafür. EcommerceResult hilft Ihnen gerne dabei, die richtige Auswahl aus dem Angebot an PIM-Systemen zu treffen.

Markiert unter: