PRODUKTINFORMATIONSMANAGEMENT

E-Commerce, sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich, dreht sich zunehmend um die korrekte Präsentation Ihrer Produkte oder Dienstleistungen. Aber wie stellen Sie sicher, dass Ihre Produktdaten vollständig und korrekt sind? Und wie überwachen Sie die Qualität des Katalogs, wenn er viele Produkte enthält? Herkömmliche (ERP) Systeme erfüllen diese Anforderung nicht mehr. Um Ihre Omni-Channel-Distribution (Webshop und Kunden) ordnungsgemäß mit dem richtigen Produktinhalt zu versorgen, a Produktinformationsmanagement (PIM) System unerlässlich. Mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in PIM-Systemen sind wir die PIM-Experten in den Benelux-Ländern. Auf unseren drei Seiten über Produktinformationsmanagement und unser umfassendes PIM-Whitepaper Sie können alles lesen, was Sie wissen wollen.

Warum brauche ich ein PIM-System?

PIM-System

Erkennen Sie die folgenden Situationen in Ihrem Unternehmen?

  • Produktinformationen werden in verschiedenen Systemen gespeichert (normalerweise ERP und / oder irgendwo auf einer Festplatte in Excel).
  • Produktinformationen werden in Excel gespeichert und intern per E-Mail gesendet
  • Das Eingeben und Anreichern von Produktinformationen nimmt viel Zeit in Anspruch
  • Produktinformationen sind unvollständig, inkonsistent oder falsch
  • In Ihrem Katalog, Portal oder Webshop fehlt regelmäßig ein Bild, das Sie jedoch versehentlich sehen
  • Produktinformationen sind nicht geeignet, um den Umsatz anzukurbeln, daher sind Ihre Online-Verkäufe gering
  • Produktinformationen in verschiedenen Sprachen für verschiedene Länder / Regionen sind sehr schwierig und zeitaufwändig
  • Die Übermittlung von Produktinformationen an Kunden erfolgt per E-Mail, da Produkt-Feeds eine IT-Aufgabe sind
  • Produktbeschreibungen sind nicht gut genug, um in Suchmaschinen gefunden zu werden (SEO)

 

Neugierig, wie eine PIM-Lösung Ihre Verkaufsleistung verbessern kann?

PIM VORTEILE

Was profitiert meine Organisation von einem PIM-System?

Verbringen Sie weniger Zeit

  • Workflows für die Zusammenarbeit einrichten
  • Keine Fehler aufgrund voreingestellter Attribute und Kategorien
  • kürzere "Time to Market"

Weniger Renditen

  • besser vergleichbare Produktdaten
  • Größen, Farben, Maße transparenter
  • Mehr Bilder liefern bessere Informationen

Erhöhte Online / Offline-Konvertierung

  • vollständige Informationen machen Verkäufe
  • Keine fehlenden Bilder
  • Verkaufstexte pro Kanal einstellbar

Bessere Zusammenarbeit mit Partnern

  • Schnelle Lieferung aktueller Produktinformationen
  • Live-Produktdaten-Feeds ohne IT
  • automatische Übermittlung von Änderungen

Welches PIM-System passt zu mir?

PIM-System

Es gibt weltweit mehr als 80 verschiedene PIM-Lösungen. Oben sehen Sie die 20 auffälligsten Systeme. Die Preise für PIM-Systeme variieren zwischen 25.000 und über 1 Million Euro. Die bekanntesten großen Software-Player in diesem Bereich sind Hybris SAP, Informatica, Stibo, Perfion und inRiver. Was für ein Unternehmen oder eine Branche eine gute PIM-Lösung ist, ist für ein anderes Unternehmen möglicherweise nicht der Fall. So gibt es große Unterschiede in Systemen für Einzelhändler, Großhändler und Marken. Das macht es schwierig zu wählen.

Kann es überhaupt in meiner Organisation funktionieren?
Gemeinsam mit Ihnen ermitteln wir die Kosten basierend auf Ihrer Situation und prüfen, welches System zu Ihrem Unternehmen passt. EIN guter Rat Das ist wertvoll: Die richtige Lösung sorgt für niedrigere Anschaffungs- und Betriebskosten.

Möchten Sie wissen, wie viel eine PIM-Lösung für Ihr Unternehmen kostet und wie Sie sparen können?

LETZTE BLOG-POSTS